ZAR München beim 27. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vertreten

Vom 26. bis 28. Februar war das ZAR München mit einem Informationsstand beim 27. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium in München vertreten. Das Kolloquium ist als Deutscher Kongress für Rehabilitationsforschung das wichtigste Forum für praxisrelevante Ergebnisse zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation. Jährlich nehmen über 1.600 Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis, Medizin, Psychologie und Therapie, Gesundheitsmanagement, Verwaltung und Politik teil.

Zurück zur Übersicht
Fortbildungen

Fortbildungen

Von Fachkräften für Fachkräfte


Rehawelt

Rehawelt

Geschichten, die die Reha schreibt