Gefragte Experten bei Trierer Gefäßtag

"Millionen Menschen sind von einem dauerhaft erhöhten Blutdruck betroffen, doch noch immer unterschätzen viele dessen Gefahren für die eigene Gesundheit. Nicht wenigen fehlt auch das Wissen, dass bei ihnen eine Hypertonie vorliegt. Viel Wissen zu Diagnose und Behandlung von Bluthochdruck vermittelten die Referentinnen und Referenten des „Gefäßtags 2018“ im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier."

Mit dieser Einleitung beginnt der Artikel des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder Trier zum Gefäßtag 2018 in Trier, den Sie hier nachlesen können. Mit dabei: unsere Ernährungsberaterin aus dem ZAR Trier - Frau Christina Weirich, die dort einen Vortrag gehalten hat. 

Fortbildungen

Fortbildungen

Von Fachkräften für Fachkräfte


Rehawelt

Rehawelt

Geschichten, die die Reha schreibt