Erstmals in Deutschland: Hüftgelenk-Ersatz ohne Klinik-Übernachtung

Premiere im Asklepios-Klinikum Bad Abbach & auch für uns im ZAR!

Der Schlüssel zu diesem neuen, schnellen und Patienten schonenden Prothesen-Einsatz: MicroHip-Operationstechnik, spezielle Schmerztherapien und eine gezielte trainingstherapeutische Vorbereitung auf die ambulante Operation.

Die Trainingskonzepte dafür wurden im ZAR Regensburg unter Leitung unseres dortigen ärztlichen Direktors, Dr. Ralph Paloncys, entwickelt. Bereits am Tag nach der Operation geht der Patient zur ambulanten Frührehabilitation ins ZAR.

Lesen Sie hier mir.

Zurück zur Übersicht
Fortbildungen

Fortbildungen

Von Fachkräften für Fachkräfte


Rehawelt

Rehawelt

Geschichten, die die Reha schreibt