Veranstaltungen

Zurück zur Übersicht

Präventionsleistung der Deutschen Rentenversicherung in Theorie und Praxis

Titel:
Präventionsleistung der Deutschen Rentenversicherung in Theorie und Praxis
Wann:
-
Wo:
ZAR Paderborn

Beschreibung

Gesünder leben und arbeiten mit Prävention!

Wir laden alle, denen die Gesunderhaltung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kolleginnen und Kollegen am Herzen liegt ein, sich zu informieren wie die Erwerbsfähigkeit bis zur Rente erhalten werden kann.

Das kostenlose Angebot richtet sich an:

  • Geschäftsführer und Führungskräfte
  • Werks- und Betriebsärzte
  • Personal- und Betriebsräte
  • Schwerbehindertenvertreter und
  • interessierte Mitarbeiter

 

Ablauf

  • „Prävention aus theoretischer Sicht“ - Informationen zur Leistung sowie zum Antragsverfahren der Deutschen Rentenversicherung
  • „Prävention aus praktischer Sicht“ - Vorstellung des Präventionsprogramms der Deutschen Rentenversicherung mit einem Best Practice Beispiel durch das ZAR Paderborn
  • „Prävention in der Praxis“ - Rundgang durch die Praxiseinrichtung
  • „get together“ - Zeit für Fragen, Anmerkungen…

 

Rundum informiert
Präventionsleistung – ein Angebot der Deutschen Rentenversicherung

Gesundheitliche Beeinträchtigungen können beispielsweise durch zu wenig Bewegung, Stress oder ungesunde Ernährung entstehen. Prävention heißt, Krankheiten oder Behinderungen vorzubeugen. Die Präventionsleistung der Rentenversicherung hilft, gesundheitliche Probleme frühzeitig und aktiv anzugehen. Versicherte, die aktiv beschäftigt sind und erste gesundheitliche Beeinträchtigungen haben, welche das weitere Ausüben der Beschäftigung gefährden, haben die Möglichkeit die Präventionsleistung der Rentenversicherung zu erhalten. Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen wir Ihnen diese Leistungen vorstellen.

 

Wir bitten um vorherige Anmeldung bis zum 02. Oktober 2019 per E-Mail:

Deutsche Rentenversicherung Westfalen
gesunde.arbeit@drv-westfalen.de