Patientenstimmen ZAR

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir sind offen für Ideen und Vorschläge und wollen uns stetig verbessern. Als bundesweit anerkannter Dienstleister im Gesundheitswesen möchten wir die Erwartungen und Anforderungen, die täglich an uns gestellt werden, erfüllen. Unser Ziel ist es dabei, Sie auf Ihrem Weg der Genesung zu begleiten und zu unterstützen. Helfen Sie uns dabei, dieses Ziel bestmöglich zusammen mit Ihnen zu erreichen, indem Sie uns Ihre Gedanken, Anregungen sowie Lob & Kritik mitteilen.

Write new comment reply

Reiss R. aus Stuttgart (Besuchtes Zentrum: ZAR Stuttgart)
vor 2 Wochen

Super Betreuung durch den Chefarzt und in der Summe ein guter Reha Aufenthalt.
Peter Maak aus Tübingen (Besuchtes Zentrum: ZAR Tübingen)
vor 3 Wochen

Ich war im ZAR Tübingen zur amb. Reha nach Schulter-OP (Naht der Supraspinatussehne). Ich war sehr zufrieden mit den angebotenene Möglichkeiten: Einzel-Physiotherapie, Schultergruppe, Ergotherapie, Gerätetraining usw. Und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr fit, freundlich und kompetent. Beweglichkeit und Kraftaufbau sind deutlich verbessert.
Dass das Mittagessen eher "bescheiden" war, konnte den Reha-Erfolg nicht schmälern! Beim Tagesplan war sehr ungünstig, wenn 10.30 Uhr Mittagessen war und anschließend Gerätetraining (MTT).
Thomas Model aus Berlin (Besuchtes Zentrum: ZAR Berlin)
vor 3 Wochen

Am 9.September endet meine Reha, deshalb möchte ich mich kurz mitteilen. Mit dem Ärzten sowie mit dem Therapeuten gebe ich die Note. Rezeption sind auch nett und hilfsbereit auch ein großes Lob an das reinigungspersonal was die Toiletten angeht fand ich immer sauber vor. Im ganzen ist dieses Haus sehr gut. Leider ist das Gebäude in die Jahre gekommen und somit leider nicht ausbaubar. Ich hätte das Glück das es Sommer gewesen ist da die Räume des Rückzug leider nicht so vorhanden sind. Ansonsten weiter so und mit großem Glück findet sich vielleicht auch eine Lösung für dieses Problem. Ansonsten danke für die Betreuung.
D. Weiß aus (Besuchtes Zentrum: ZAR Stuttgart)
am 21.08.2022

Liebes ZAR-Team Stuttgart (Wilhelmsplatz),
obwohl mir die lange Fahrerei jeden Tag ziemlich auf den Wecker ging (insgesamt täglich 2h), haben mir die Behandlungen sehr gut getan - Anstrengung und Entspannung gut aufeinander abgestimmt! Mein Rücken ist gestärkt, meine Motivation für neue Übungen ebenfalls. Nahezu alle Therapeuten und Therapeutinnen machen einen sehr guten Job, sind stets freundlich und entgegenkommend! Auch der nette junge Mann an der Rezeption. Der betreuende Arzt Herr Schwarz war sehr kompetent, einfühlsam, offen und flexibel. Sogar das vegetarische Essen hat mir oft sehr gut geschmeckt! Es hat sich gelohnt, diese Reha zu machen und ich kann den Ort nur empfehlen (auch wenn es keine Möglichkeit gibt, sich draußen gemütlich hinzusetzen).
Danke dafür und alles Gute für das Team im ZAR!!
D. Weiß
Angi aus (Besuchtes Zentrum: ZAR Kaiserslautern)
am 31.05.2022

Liebes Lautrer-Team...
Ihr seid klasse!!
Ich kann mich nicht oft genug bei Ihnen bedanken!
Am Anfang der Reha nach einer erneuten Knie Operation sah ich ehrlich gesagt schwarz für die Prognose der Ärztin.
Aber ich habe mein Reha Ziel erreicht, wenn nicht sogar übertroffen!
Und das nur dank Ihnen. Ich habe mich pudelwohl gefült.
Hier läuft man niemandem mit schlechter Laune über den Weg!
Ein besonderen Dank gilt vorallen Dinge:
Herrn Felske: sie haben mich motiviert! Ich habe um Gerätetraining immer einen großen Bogen gemacht.. sie haben mir gezeigt wie es gehen kann - herzlichen dank!
Frau Brandsch - ich kann einfach nur sagen, dass Sie goldrichtig in Ihrem Beruf sind.
Herr Christmann - Sie sind einer der empathischsten Menschen die ich kennenlernen durfte und sie unterschätzen den Mut den Sie damit ihren Patienten geben
Frau Deutsch - Ihre Therapie kann man nur mit guter Laune verlassen. Auch wenn man sie hin und wieder im Laufe der Therapie verflucht, sie sind ein Engel!
Frau Gagneur - ich danke Ihnen von ganzen Herzen für ihr Engagement, sie haben mir sehr viel Angst genommen.
Und natürlich das restliche tolle Team.
Ich würde jederzeit wieder hier herkommen!
Klaus Gallien aus Trier (Besuchtes Zentrum: ZAR Trier)
am 07.03.2022

Vorweg: ich kann die Reha-Einrichtung nur empfehlen und würde sie jederzeit wieder besuchen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ob in der Verwaltung, im Pflegedienst oder in der Therapie waren außerordentlich freundlich, aufgeschlossen, immer ansprechbar und hilfsbereit. Die Planung und Vielseitigkeit der therapeutischen Anwendungen waren gut auf meine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt. Die Kardiologin, Frau Dr. Popescu, gab mir durch umfangreiche Untersuchungen Sicherheit , nahm sich Zeit für die Erläuterung der Untersuchungsergebnisse und hatte jederzeit ein offenes Ohr für die gesundheitlichen und persönlichen Anliegen. Das war sehr wohltuend, da man sich nach einer Herzoperation in einigen Belangen doch recht unsicher fühlt und an die veränderte Lebenssituation erst gewöhnen muss.
Es gibt ein gutes Hygienekonzept in allen Bereichen. In Anbetracht der Menge an Patienten, die sich dort tagtäglich aufhalten, war die Sauberkeit der sanitären Anlagen hervorragend.
Jetzt, 3 Wochen nach dem Ende meiner dreiwöchigen Rehamaßnahme, merke ich tagtäglich durch die Steigerung meiner Leistungsfähigkeit, wie nachhaltig effektiv die Therapien waren. Also noch einmal, wie eingangs bereits geschrieben: ich kann die ZAR Trier sehr empfehlen.
Gerlinde Koch aus Mannheim (Besuchtes Zentrum: ZAR Mannheim)
am 20.01.2022

Nachdem ich mit der Betreuung von 2 x 10 KG am Gerät beim ZAR in Mannheim sehr zufrieden war, war ich zum 3. Mal für 10 x KG am Gerät dort. Die ersten beiden Zyklen wurde ich von Herrn Schmidt sehr gut betreut, was den Plan, die Einführung , die Kontrolle und Korrektur angeht. Leider hat sich dies beim 3. Zyklus ins Gegenteil umgekehrt. Ständig wechselnde Betreuer, denen es leider fast (mit wenigen Ausnahmen) immer nur darum ging, dass das Privatrezept unterschrieben wird. Die Betreuung, die ich brauchte und deswegen ich zum ZAR ging, musste ich mehrfach einfordern. Es ging dann sogar soweit, dass ein Betreuer mir sagte " ich bin doch nicht ihr Lakai".
Es ist sehr schade, dass die Zufriedenheit einer völligen Unzufriedenheit gewichen ist.
ZAR Team Mannheim aus Mannheim (Besuchtes Zentrum: ZAR Mannheim)
am 21.01.2022

Liebe Frau Koch,

wir bedauern sehr, dass Ihr letzter Aufenthalt im ZAR nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Aufgrund der aktuellen Situation kommt es aktuell leider häufig zu kurzfristigen Personalausfällen, weswegen auch der Einsatz unserer Therapeut*innen umgeplant werden muss. Die Versorgung unserer Patient*innen steht für uns weiterhin an erster Stelle. Es tut uns leid, dass Sie einen anderen Eindruck gewonnen haben. Unseren Patient*innen bieten wir immer die Möglichkeit, auch das Beschwerdemanagement vor Ort zu nutzen und Kontakt mit der therapeutischen Leitung oder unserer Zentrumsleitung aufzunehmen. Wenn nicht schon geschehen, möchten wir auch Ihnen die Gelegenheit geben, diese Möglichkeit vor Ort zu nutzen, um diese Angelegenheit zu klären.

Viele Grüße
Ihr ZAR-Team
Andrea Bauer aus Leinfelden-Echterdingen (Besuchtes Zentrum: ZAR GTZ Leinfelden)
am 27.12.2021

Die Therapeuten sind alle sehr nett und können Ihr Handwerk. Mann man mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Sabine Kladler aus Göppingen (Besuchtes Zentrum: ZAR Göppingen)
vor 2 Tage

Ich habe nach meiner sstationären Reha am IRENA Nachsorgeprogramm im ZAR in Göppingen teilgenommen . Die Sportfachkräfte/Therapeuten sind nett und kompetent. Ich habe mich dort gut aufgehoben gefühlt. Besonders gefallen hat mir die Gruppe. Es wurde (fast) immer was anderes gemacht und auch Wünsche wurden berücksichtigt.
Peter Maak aus Tübingen (Besuchtes Zentrum: ZAR Tübingen)
vor 3 Wochen

Noch ein Nachtrag zu meiner (sehr positiven Bewertung): Bitte wegen möglicher Covid 19 -Infektion weniger "Wischen" sondern viel mehr "Lüften" (bekannterweise Übertragung vor allem durch Aerosole!). Beim MTT waren die Fenster je nach Wetter (!) offen oder geschlossen! Und mal Patienten ansprechen, bei denen die Maske am Kinn hängt...
ZAR Team aus Tübingen (Besuchtes Zentrum: ZAR Tübingen)
vor 1 Woche

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die positive Bewertung. Im Rahmen unserer Corona-Schutzmaßnahmen achten wir darauf, dass unsere Räumlichkeiten regelmäßig gelüftet werden. Zusätzlich haben wir auch eine Ab- und Zuluftanlage.
Evelyn Curry aus Hemsbach (Besuchtes Zentrum: ZAR Mannheim)
vor 3 Wochen

Guten Tag, heute war der letzte Tag meiner 3 wöchigen Reha beim ZAR Mannheim und es war meine erste Reha-Erfahrung überhaupt. Ich kann alle Mitarbeiter, Angestellt, Ärzte, das gesamt Personal nur loben. Alle waren sehr fürsorglich, hilfsbereit, tröstend, freundlich, geduldig und aufmerksam. Die gute Seele des Hauses ist eindeutig Herr Frank Zimmermann. Ein großes Lob! Dieser Mann ist ein Segen für eine solche Einrichtung und fand immer die richtigen Worte, auch an tränenreichen Tagen.

Ich hoffe, ich werde nie wieder eine Reha benötigen, aber falls doch, so kenne ich jetzt eine Adresse, wo ich weiß, ich werde mit all meinen Problemen nicht alleine gelassen. Toll finde ich auch, dass so viele junge Menschen dort arbeiten. Sogar die Damen von der Caféteria waren immer fleißig und sehr freundlich.

Ich werde demnach immer mit guten Gefühlen auf diese 3 harten Wochen zurück blicken.

Mit freundlichen Grüßen
Evelyn Curry
Ingrid.zabel59@gmx.de Zabel aus Wendeburg (Besuchtes Zentrum: ZAR Braunschweig)
am 01.09.2022

Also ich war ganz begeistert.
Alle waren sehr nett und haben sich wirklich Mühe gegeben.
Ich würde jederzeit wieder dort hingehen.
Habe es nicht bereut.
Volker Ruehe aus Lehre (Besuchtes Zentrum: ZAR Wolfsburg)
am 12.08.2022

Sehr nettes Team! Es wird einen wirklich professionell geholfen. Die gute Laune die da herrscht, steckt auch die Patienten an. Kann ich als REHA Klinik wärmstens empfehlen.
Oliver Bottler aus Konz (Besuchtes Zentrum: ZAR Trier)
am 11.05.2022

Exzellente Reha.
Sehr gutes, freundliches Team.
Sehr gute Ärzte und ärztliche Betreuung.
Strammes Reha Programm was mir sehr gut getan hat. Fühle mich viel fitter und sehr gut erholt und vorbereitet auf die Arbeit.
Würde die Reha wieder machen und kann das ZAR Trier nur bestens weiterempfehlen.
Viele Grüße !
Klaus-Dieter Ballin aus Berlin (Besuchtes Zentrum: ZAR Spandau)
am 05.02.2022

Schon seit Jahren besuche die Einrichtung Berlin-Spandau und bin bisher sehr zufrieden. Die Therapeuten sind alle sehr nett und können Ihr Handwerk, sehr gute Betreuung immer freundlich und hilfsbereit.
Auf diesem Weg möchte ich mich beim ZAR Team bedanken.
Mit gutem Gewissen kann ich den Standort ZAR-Berlin-Spandau bestens weiterempfehlen.
Jana Trabold aus Frankfurt am Main (Besuchtes Zentrum: Besuchtes Zentrum:)
am 05.01.2022

Die Reha wirkte anfangs gut organisiert, allerdings gab es im Verlauf keine neuen Trainingspläne, und somit war das Training recht einseitig.
Bei den Ärzten habe ich mich nicht verstanden gefühlt, bezüglich meiner Beschwerden wurde die Reha nicht entsprechend angepasst!
Die Sauberkeit der Umkleiden und Duschen ließen zu wünschen über, was in der aktuellen Zeit der Pandemie für mich umso wichtiger gewesen wäre.
Leider war die Information bezüglich des Nachsorgeprogramms Irina von dem Nachsorgebüro nicht ausführlich kommuniziert, und die Erreichbarkeit gleich 0!
ZAR-Team Frankfurt aus Frankfurt (Besuchtes Zentrum: ZAR Frankfurt)
am 17.01.2022

Liebe Frau Trabold,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir haben stets den Anspruch, individuelle Therapiepläne für unsere Patient*innen zu erstellen. Wir bedauern, dass wir in diesem Fall Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnten. Rückmeldungen wir Ihre sind für uns sehr wichtig, da Sie uns dabei helfen, unser Angebot zum Wohle aller Patient*innen zu verbessern. Unseren Patient*innen bieten wir immer die Möglichkeit, auch das Beschwerdemanagement vor Ort zu nutzen und Kontakt mit der therapeutischen Leitung oder unserer Zentrumsleitung aufzunehmen. Wenn nicht schon geschehen, möchten wir auch Ihnen die Gelegenheit geben, diese Möglichkeit vor Ort zu nutzen. Wir können Ihnen versichern, dass die Reinigung unserer Räumlichkeiten nach strengen Hygienevorgaben erfolgt.
Aufgrund von einem hohen Telefonaufkommen ist es uns leider nicht immer möglich, alle Anrufe direkt entgegenzunehmen. Bei Fragen zu dem Nachsorgeprogramm IRENA können Sie uns gerne eine E-Mail an nachsorge@zar-frankfurt.de senden, wir rufen Sie in jedem Fall zurück.

Viele Grüße
Ihr ZAR-Team aus Frankfurt
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3