Praxis für Ernährungsberatung in Tübingen

Bei der Frage "Wie ernähre ich mich richtig?", geht es nicht nur um das Gewicht. Es geht auch um Themen wie Lebensmittel-Unverträglichkeiten, Magen-Darm-Reizsyndrome oder Ernährungsfragen bei Tumor-Erkrankungen, -operationen und deren Therapie-Nebenwirkungen. Mit medizinisch fundiertem Wissen stehen wir Ihnen zur Seite.

Behandlungsschwerpunkte Ernährungsberatung

  • Lebensmittelunverträglichkeiten: Fruktose-, Laktose- und Sorbitintoleranz, Zöliakie, sonstige Nahrungsmittelallergien
  • Magen- Darmerkrankungen: Divertikel / Divertikulitis, Reizdarmsyndrom, Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Leber- und Pankreaserkrankungen
  • Metabolisches Syndrom: Diabetes mellitus Typ 2 (mit und ohne Insulintherapie), Adipositas, Fettstoffwechselstörungen, Gicht / erhöhte Harnsäurewerte
  • Tumorerkrankungen & -operationen (Therapienebenwirkungen wie Geschmacksveränderungen, Schluckbeschwerden, ungewollter Gewichtsverlust, Verdauungsbeschwerden)
  • Optimierung der künstlichen Ernährung

 

Kostenübernahme

Krankenkassen übernehmen oftmals bis zu 80 % der Kosten für Ihre Ernährungsberatung. Bezuschusst werden zum Beispiel:

  • Eine Erstberatung (60 Minuten), mit den Inhalten: Sichtung der ärztlichen Diagnose / Empfehlungen, Sichtung der Labordaten; ausführliche Ernährungsanamnese; ggf. Anleitung zur Führung eines Ernährungsprotokolls
  • Bis zu 4 Folgeberatungen (30 Minuten), Beratung zu: Essverhalten, Lebensmittelauswahl, Ernährungsphysiologie, Lebensführung, Diätetische Maßnahmen

 

So funktioniert's:

  • Ihr Haus- oder Facharzt erstellt Ihnen eine Notwendigkeitsbescheinigung nach § 43 SGB 5. Diese belastet das Budget Ihres Arztes nicht. > Download ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung
  • Vom ZAR erhalten Sie einen Kostenvoranschlag, welchen Sie zusammen mit der ärztlichen Bescheinigung bei Ihrer Krankenkasse einreichen.
  • Von Ihrer Krankenkasse erhalten Sie Bescheid, ob und in welcher Höhe die Beratungskosten übernommen werden.

Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung

Jetzt Termin vereinbaren!

* Pflichtfelder

ZAR Öffnungszeiten

telefonische Erreichbarkeit

Mo - Fr 8:00 - 12:00 Uhr

Kontakt ZAR - Zentrum für ambulante Reha

Fax: 07071 - 292 50 21

ZAR - Zentrum für ambulante Reha - wohnortnah

Hoppe-Seyler-Str. 6

72076 Tübingen

Kontaktieren Sie uns unter